Zum Inhalt springen

Muri

Unmöglich ist es nicht, der Musik von MURI zu folgen, improvisiert, klar, dem Moment auf der Spur und ja, eine Spur ist es, die verfolgt wird – musikalisch und forschend, denn der Moment kann nicht die Gegenwart sein. Denke das, was gespielt werden wird, und du bist in der Zukunft, hörend, eine mögliche Architektur, Fragmente einer Sprache, oh, oh, philosophisch: die musikalische Antwort auf Chuck Norris. Besetzung: Susanne Rentel (Flöte, Sylphyo, Schlagwerk), Leon Senger (Drumset), Thomas Kurze (Klavier, Kontrabass)

Waggong, Germaniastraße 89, 60389 Frankfurt;
Eintritt 8 €, ermäßigt 6 €, für Kinder und Jugendliche frei