An einem Samstag

Ach, will ich wirklich wissen, wie es weitergeht? Wenn ich zurückblicke und all dies hochrechne, dann sehe ich schwarz, ich will sagen, dann möchte ich gar nicht auf die Ergebnisse dieser Hochrechnung schauen, weil mir davon schwindelt, und ich habe nun mal gar nicht den Ehrgeiz ins Schwarze zu rudern. Also konzentriere ich mich auf den Augenblick. Schaut aber auch schwarz aus. Was nun?

Horst Senger
Lebt und arbeitet in Eltville als Autor.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.