subline – das magazin für krise, kraut & rüben

In dieser ausgabe von subline stellen wir den NEUEN MATERIALISMUS vor, der den alten erweitert, in dem er nicht-menschlichen objekten, artefaken & dingen einen eigensinn & eine handlungsfähigkeit zuerkennt. Wir wollen versuchen, diese auf den ersten blick merkwürdige auffassung, dass materie keine passive, träge substanz darstellt, sondern die fähigkeit besitzt, als nicht-menschlicher akteur zu handeln, […]