10 min

Hier! Der Schließer grinst, legt ein paar Blatt Papier und einen Stift auf den Tisch. 10 Minuten! Mehr Zeit hast Du nicht! Der Schließer grinst noch einmal breit und geht. Mehr Zeit hast du nicht? Was soll das? Wartet das Exekutionskommando auf mich? Habe ich da etwas nicht mitbekommen? Bin ich in das Pelican Bay State Prison gebeamt worden? Eine [weiterlesen]

Zeit

Ho, ho, was du sagst, jetzt hör mal auf, du weißt genau, warum ich dich frage. Ich habe dir schon gesagt, was passiert, wenn du nicht redest. Ich kann die Lampe hier ausmachen. Dunkel. Es hilft dir nicht, es hilft mir nicht, dir aber noch weniger. Ich schicke dich zurück, nicht dahin, woher du gekommen bist, nein, du kommst an [weiterlesen]

Frage, mal eine Frage haben.

Wir, die Sterblichen unter uns, leben am Rande der Katastrophe. Täglich füttern wir unsere Rechenmaschinen mit immer mehr Informationen über unsere Welt, als hofften wir, durch die Zusammenführung von Informationen unter einen überzeugungslos waltenden Geist könne im Inneren der Maschinen ein Wissen erzeugt werden, das uns ein für alle Mal entkommen lässt. Doch was sollte ein solchermaßen generiertes Wissen anderes [weiterlesen]