Übergang

Auch bislang schon sind die Menschen zum großen Teil Anhängsel von Apparaturen, die ihnen Bewegungen und Denkformen aufzwingen, werden in Menschenkörper Maschinenteile eingefügt und menschliche Organe direkt mit Maschinen verbunden. Die Kopplungsmöglichkeiten von Mensch und Maschine werden sich vervielfältigen und schon bald, wenn die Gentechnik-Industrie serienreife Anlagen zur identischen Reproduktion von Menschen errichtet hat, ist der Mensch, wie er uns [weiterlesen]

Glauben

Wie weiß man denn, was man glauben kann und was nicht. Wird etwas sicher oder beständig dadurch, dass es sich wiederholt. Ist es sicher, dass morgen wieder die Sonne aufgeht, weil ich schon 10.000-mal erlebt habe, dass sie am Beginn des Tages aufgegangen ist. Geht sie nicht mehr auf, wenn ich nicht mehr sehe, dass sie aufgeht, weil ich den [weiterlesen]

Warten

Haben Sie schon einmal über das Warten nachgedacht, ich meine, wirklich nachgedacht. Eine Jede und ein Jeder von ihnen hat bestimmt schon einmal auf etwas, auf jemanden gewartet, auf das Eintrefffen einer Nachricht, auf das Eintreten eines Ereignisses, eines herbeigesehnten oder befürchteten Ereignisses. Die Zeit läuft, die Stunden und Tage, manchmal sind es Monate gar Jahre, vergehen und sind begleitet [weiterlesen]