Die gute Maschine

Im Kopf morgendliche Leere, in der wie Aale Hoffnungen zittern, aber beim Blick nach draußen weißt du, dass, was da kommt, ein beschissener Tag ist. Der Regen hat die Hauswände eingenässt, grauschwarzer Himmel, am Morgen der Tag so düster wie am Abend. Du willst dich einrollen und schlafen, träumen von einem Spaziergang am Strand an einem heißen Tag, von einem [weiterlesen]